SFD Schülerfahrtendienst

Persönliche Beratung 0681 33001

Mecklenburgische Seenplatte / Möschensee

Klassenfahrt im Land der Tausend Seen - Die mehr als 1000 großen und kleinen Seen sind durch Flüsse und Kanäle miteinander verbun- den. Direkt am am Seeufer, auf bewaldetem hügeligen, abgestuft ter- rassiertem Gelände, liegt der Camping- und Ferienpark Havelberge. Sowohl von Berlin als auch von Hamburg gut zu erreichen. Eine Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte bietet zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung. Wasserratten und Sport- begeisterte kommen hier bei Erkundungen der Seenplatte mit dem Kanu oder einem Segelkurs voll auf ihre Kosten. Naturparks, Rad- fahren, Paddeln, Segeln, Schwimmen oder ein Tagesausflug nach Berlin - Auf dieser Klassenfahrt muss man auf nichts verzichten!

Ferienanlage Waldhaus

Direkt an einem ausgedehnten Waldgebiet und ca. 150 m vom See „Granzower Möschen“ entfernt, liegt am Rande des Ferienparks Mirow, die ca. 9000 m² um- fassende Ferienanlage Waldhaus.
Hauptgebäude: Die Schüler/innen übernachten auf Ihrer Klassenfahrt in 2- bis 8-Bettzimmern mit Waschbecken und DU/WC auf den Etagen. Den Begleitpersonen stehen Zweibettzimmer mit DU/ WC, TV und Radio zur Verfügung.
Gemütliches Bungalow: Zwei 10- Bettzimmer mit Waschbecken, je 1 Dusche und 2 WC’s pro Zimmer sowie 1 großer Aufenthaltsraum und einer Selbstversorgerküche.
Bei weiterem Kapazitätsbedarf stehen zusätzlich 3 Ferienwohnungen zur Verfügung.

Freizeit & Service

Rezeption, Terrasse, Gaststätte Restaurant mit Sonnenterrasse und Kamin, Speise-/Aufenthaltsraum, Selbstversorger-Küche, Clubraum mit Großbild-TV, Musikanlage und Tanzfläche, Partykeller mit Aufenthaltsraum & Selbstversorger-Küche.
Lagerfeuerplatz, Grillplätze, Pool-Billard, Großschach, Schaukeln, Beach-Volleyball,Freiluft-Kegelbahn, Sportgeräteausleihe, Tischtennisplatte, Badestelle mit Liegewiese am See.

EXTRA-LEISTUNGEN:
Die Freizeitangebote des Ferienparks Mirow können mitgenutzt werden: SB-Markt/ Bistro/ Pizzeria, Reit- und Kutschfahrmöglichkeiten, Abenteuerspielplatz, Fahrradverleih, Minigolfanlage, Sportplatz, Boule und Bogenschiessen.


Sommerhof Granzow

Der Sommerhof befindet sich nur 70 m vom Badesee entfernt. Der Hof ist für 34 (+3) Personen ausgelegt. Die Schüler/innen übernachten in 3-, 4- und 6-Bettzimmer. Den Begleitpersonen stehen 1- bis 2-Bettzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Nachttischen, Garderoben, Sitzgelegenheiten und Kommoden ausgestattet. Die Duschbäder und Toiletten liegen in direkter Nähe der Zimmer auf dem Flur.

Freizeit & Service

Gruppenraum mit Kaffeemaschine, Wasserkocher und Kühlschrank, Wiese für Sport, Spiel und Grillabende, Badestelle mit Liegewiese am See.

Küche für Selbstversorger: Kühlschrank, Backofen, Spülmaschine, 3 große Herdplatten, große Kaffeemaschine, Geschirr für 40 Personen, Kochutensilien für große Gruppen.

EXTRA-LEISTUNGEN:
Die Freizeitangebote des Ferienparks Mirow können mitgenutzt werden (siehe Unterkunft „Ferien- anlage Waldhaus“)


Programmvorschläge

1. Tag:
Anreise. Erkundung der Unterkunft. Kennenlernen
der Kanustation und Programmabsprache mit den Lehrer/innen.
2. Tag:
Einführung ins Kanufahren am Vormittag (Theorie und Praxis). Nachmittags Tour mit den Kanus zum Einkaufen oder zum Stadtbummel nach Mirow. Nach dem Einkauf wird nach Granzow zurück gepaddelt.
3. Tag:
Paddel und Pedale: Kombinierte Kanu/Fahrradtour. Eine Gruppe fährt in großen Mannschaftscanadiern mit dem Paddellehrer Richtung Müritz-Nationalpark, der Seenkette folgend. Die andere Gruppe fährt mit den Fahrrädern auf dem Landweg in dieselbe Richtung. Am gemeinsamen Treffpunkt wird Pause gemacht, die Fortbewe-gungsmittel getauscht und zurück nach Granzow gepaddelt und geradelt.
4. Tag:
Bootsfun: Ausprobieren der verschiedenen Kajaks, Wettkampfspiele, Kanupolo (Hand-ball auf dem Wasser), Vorübungen zur Kenterrolle oder Tretbootfahren.
5. Tag:
Heimreise


Weitere Programm-Bausteine:
- Laternenfahrt
Abendliche Tour bei Laternenlicht. Die Tour führt in sicheren Canadiern über den Mirower See um die kleine Liebes-insel herum. Die Fahrzeit beträgt ca. 1,5 Stunden. Gestartet wird nach Absprache in der Dämmerung.
Mit Kanulehrer: 9,50 €
- Mit Paddel und Pedale
Kombinierte Kanu und Fahrradtour entlang des Seerosenparadieses Richtung Müritz-Nationalpark. Die Hälfte der Gruppe startet mit Canadiern auf dem Wasserweg, die andere Hälfte mit Fahrrädern auf dem Landweg. Nach einer Pause am Leppinsee oder an der Müritz/Bolter Kanal tauschen die Gruppen Rad und Boot.
Ganztagestour mit Kanulehrer: 15,50 €
Halbtagestour mit Kanulehrer: 10,50 €
- Naturkundliche Kanutour
Die Tour dauert ca. 4 Stunden, incl. einer Picknickpause an Land.
Mit Kanulehrer: 10,50 €

Unsere Leistungen:

• Bustransfer ab/an Heimatort (bis 200 km Anreise)
• 4x Übernachtung
• 4x Selbstversorgung oder Vollpension
• Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen
• Service & Freizeitangebote/Unterkunft
• Programm: 1 Tag Kanueinführungskurs & Kanutour nach Mirow, 1 Tag Paddel & Pedale, 1 Tag Bootsfun
• 1 Kanulehrer pro Schulklasse (2., 3. und 4. Tag)
• 3 Freiplätze
• Informationsmappe
• Insolvenzversicherung

5 Tage/ 4 Übernachtungen mit Selbstversorgung
pro Person ab 159 €

5 Tage/ 4 Übernachtungen mit Vollpension
pro Person ab 219 €

Download Katalogseite