SFD Schülerfahrtendienst

Persönliche Beratung 0681 33001

Golf von Triest & Slowenien

Weiße Klippen und Grotten
Die Stadt Triest, direkt an der Grenze von Slowenien, ist ein besonderes Reiseziel mit glorreicher Vergangenheit.

Camping Village Mare Pineta

Die Campinganlage befindet sich nur wenige Kilometer von Triest, mit Blick auf die Bucht Sistiana. Der Strand ist ca. 3 Minuten ent-fernt. Die Mobilhomes für bis zu 4 Personen verfügen über 2 Schlafzimmer, Dusche/WC, Kochecke, Wohnraum und Heizung.

Freizeit & Service

Rezeption, Pool (saisonal), Restaurant, Bar, Tischtennisplatten, Beachvolleyballfeld, Minigolf (gegen Gebühr), kostenlose Bahn zum Strand, WLAN-Internetzugang gegen Gebühr…


Programmvorschläge

Triest – das „kleine Wien am Meer“ ist vor allem für den Kaffee bekannt. Hier reihen sich barocke und neoklassische Palazzo an römische Überreste und Gebäude aus der Habsburgerzeit. Die Stadt ist ein Schmelztiegel der Religionen und international wie keine andere in der Region. Stadtführung 2h ab 170 €

Castello di Miramare
– Das Schloss, das Erzherzog Ferdinand Maximilian von Habsburg für sich und seine Gemahlin Charlotte von Belgien hat erbauen lassen, liegt direkt auf einem Felsvorsprung und ist von einem üppigen Park umgeben. Eintritt für EU Bürger unter 18 Jahren kostenfrei.

Castello di Duino – Privatresidenz der Prinzessin von Thurn und Taxis lässt sich mit Führer besichtigen, sowie der zugehörige Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. 5 € * pro Schüler

Rilkeweg – benannt nach dem Dichter Rilke, der häufig Gast der Fürsten Thurn und Taxis war. Der Panoramaweg führt entlang der Küste von Sisitiana nach Duino

Grotta Giganta (Riesenhöhle) - einer der größten Schauhöhlen der Welt. Der „Große Dom“ ist ca. 100m hoch, 75 m breit und 168 m lang. Geführte Besichtigung 5 €* pro Schüler, Paket mit Workshop, Führung und Kletterturm 9 €* pro Schüler

Venedig – Stadtführung (2 h) 158 € pro Gruppe bis 30 Personen, jede weitere Person 5 €.
Themen: Klassische Touren – die Pracht von Venedig, Spezifische kunstge-schichtliche oder architektonische Touren, Venezianische Paläste und Museen, Moderne Kunst, Inseln, Auf den Spuren des Commissario Brunetti

Ljubljana – Die slowenische Hauptstadt hat eine Vielzahl an kulturelle Highlights zu bieten, sei es die gut erhaltene Altstadt, der Dom St. Nikolaus, das Erzbischöfliche Palais oder die Burg. 2016 wurde sie als „Grüne Hauptstadt Europas“ gekürt. Stadtführung 2h 130 €, Bootsfahrt durch die Altstadt ab 6 € (je nach Boot und Gruppengröße)


*zzgl. 25 € SFD-Servicegebühr

Unsere Leistungen:

• Fahrt im modernen Reisebus ab/an Heimatort (1 Nachtfahrt)
• Alle Straßen- und Mautgebühren
• 400 km für Ausflüge vor Ort
• 4x Übernachtung
• 4x Selbstversorgung
• Mobilhomes für 4 Personen für die Schüler/innen
• Separate Mobilhomes für die Begleitpersonen
• Service & Freizeitangebote der Unterkunft
• 3 Freiplätze
• Informationsmappe
• Insolvenzversicherung

6 Tage/ 4 Übernachtungen
pro Person ab 176 €